PLATZ ZWEI ZUM SAISONAUFTAKT IN DUBAI: CHRISTOPHER HAASE IM REGENCHAOS AUF DEM PODIUM!

Vorjahressieger Christopher Haase kehrte zu Beginn des Jahres an die Stätte eines großen Vorjahres-Erfolges zurück: Er trat – erneut in Diensten von Car Collection Motorsport – beim traditionellen 24-Stunden-Rennen in Dubai an, das dieses Jahr zum bereits 15. Mal ausgetragen wurde. Seine Teamkollegen im Audi R8 LMS waren die Audi Sport-Fahrer Markus Winkelhock, Rik Breukers, […]

BEIM IGTC-FINALE IN KYALAMI KNAPP AM PODIUM VORBEI: UNGLÜCKLICHER VIERTER PLATZ FÜR CHRISTOPHER HAASE!

Das Finale der „Intercontinental GT Challenge“ bildete nicht nur den Schlusspunkt einer langen, aufregenden Saison für die besten GT3-Teams der Welt, es war auch das letzte Rennen des Jahres 2019 für Audi Sport-Pilot Christopher Haase, der beim 9-Stunden-Rennen im südafrikanischen Kyalami gemeinsam mit seinen Fahrerkollegen Christopher Mies und Markus Winkelhock für das Audi Sport Team […]

BESTER AUDI-PILOT BEIM GT-WELTCUP: CHRISTOPHER HAASE FÄHRT IN MACAU AUF PLATZ FÜNF!

Beim legendäre Stadtrennen von Macau kam es auch in diesem Jahr zum Kampf der weltbesten GT-Piloten um den „GT-Worldcup“, insgesamt 17 Starter – inklusive aller bisherigen GT-Weltmeister – duellierten sich in der ehemals portugiesischen Enklave. Audi Sport-Fahrer Christopher Haase ging gemeinsam mit Phoenix Racing als einer von fünf Audi R8 LMS Piloten an den Start, […]

NACH PECH IM LETZTEN RENNEN WARTEN NUN ZWEI HIGHLIGHTS: CHRISTOPHER HAASE IN MACAU & KYALAMI IM AUDI R8 LMS AM START!

Das letzte Rennen der Blancpain GT Sprint Series im spanischen Barcelona endete vor gut einem Monat nicht ganz so, wie sich Audi Sport-Pilot Christopher Haase und seine Teamkollegen von SAINTéLOC Racing, Simon Gachet und Dorian Boccolaci, das vorgestellt hatten. Nach einer guten Leistung im Qualifying konnte das Trio von Position sieben aus in das Drei-Stunden-Rennen […]

SCHNELLSTE RENNRUNDEN, ABER ERNEUT PECH: KEINE PUNKTE FÜR CHRISTOPHER HAASE IN ZOLDER!

Nach dem unglücklichen Ausscheiden beim Saison-Highlight auf dem Nürburgring kam Christopher Haase optimistisch nach Zolder: Auf der belgischen Strecke ging er für Sainteloc Racing in der Blancpain Sprint Series an den Start – und nachdem er gemeinsam mit seinem Teamkollegen Romain Monti dort bereits gute Resultate erzielen konnte, hatte sich die Mannschaft viel vorgenommen. Leider […]